Kann LSD als Therapiemittel gegen PTSD eingesetzt werden?

LSD programmiert das menschliche Hirn neu Die psychoaktive Substanz LSD bzw. Lysergsäurediethylamid gilt in Verbindung mit einer Psychotherapie als potentielles Therapiemittel gegen Depressionen, Angststörungen, Alkoholsucht, Phobien und PTSD ( Post Traumatic Stress- disorder) bzw. PTBS ( Posttraumatische Belastungsstörung). Das Halluzinogen dient gepaart mit einer psychotherapeutischen Behandlung als maßgeblicher ” Katalysator”, der das Gehirn umprogrammiert, negativeContinue reading “Kann LSD als Therapiemittel gegen PTSD eingesetzt werden?”

Create your website with WordPress.com
Get started